Schülerumfrage: Die besten Ausbildungsplätze

by Urs E. Gattiker on 2013/03/10 · 2 comments 2.845 views

Wie gut ist unser Corporate Blog?

Ranking der einflussreichsten Personalblogs der DACH Region. Gewinner ist…
Ausbildungsplatzsuche
Wie es war: Lehrstelle ausschreiben, gute Bewerbungen trudeln ein.
Der Trend: Gute Strategien und cleveres Employer Branding helfen motivierte Lehrlinge zu finden.

Schlagwörter: Berufswahl, Personal-Recruiting, Facharbeiter, Ausbildung, Lehrstelle, Employer-Branding

ANKKLICKEN - CyTRAP BlogRank - Karriere/Job-Blogs helfen Firmen besser qualifizierte Bewerber zu erhalten
Vor einiger Zeit besprachen wir die Top 10 Social Media Fragen und lernten dabei auch, dass Social Media nicht unbedingt oft genutzt werden um eine Lehrstelle zu finden (siehe Infografik).
Doch wie sind die Trends für 2013?

PS: regelmässige Updates über die Studienresultate gibt es über unseren Newsletter .

Berufsorientierung, Lehrstellensuche und Bewerbung

Unser Partner, die STRIMgroup, führt in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal in Deutschland und der Schweiz  eine anonyme Onlinebefragung unter Schülern zum Thema Berufswahl, Ausbildungsplatzsuche und Bewerbungsverfahren durch. Dieses Jahr wird die Umfrage auch erstmalig in Oesterreich durchgefgührt.

Mit Hilfe der Umfrage hoffen wir herauszufinden:

  • welche Schlüsselqualifikationen der Schüler noch verbessert werden sollten,
  • wie Unternehmen noch besser mit Schülern auf Lehrstellensuche kommunizieren können,
  • wie Informationstag, Schnupperlehre bei den Lehrlingen ankommen, und wie
  • Online Kommunikation wie z.B. ein Blog über Karriere und Jobs oder eine Facebook Seite die Rekrutierungschancen eines Unternehmens verbessern.

Die Teilnahme ist im Zeitraum vom bis zum 26. April 2013 möglich.

Alle Informationen und Zugang zur Umfrage finden Sie hier.

Kurzlink zur Befragung für Schüler

Hier geht es für SchülerInnen direkt zum Fragebogen für

Schüler aus Deutschland, aus der
Schweiz: Deutsch oder Französisch / L’enquet en francais und für
Schüler aus Österreich.

Die Studie wird unmittelbar danach erstellt und die Resultate werden Ihnen bei Interesse natürlich zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie mit Ihren Schülern an der Umfrage teilnehmen wollen, dann stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Sie geben den Link an ihre Schüler weiter, und bitten diese, die Befragung zu Hause durchzuführen.
2. Sie lassen die Schüler die Befragung im Rahmen einer Unterrichtseinheit in der Schule durchführen.

Attraktive Preise für teilnehmende Schüler

Es gibt attraktive Preise zu gewinnen, wie:

  1. Preis: ein 100 Euro Gutschein von Media Markt
  2. Preis: ein 75 Euro Gutschein von Media Markt
  3. Preis: ein 50 Euro Gutschein von Media Markt
  4. bis 10. Preis: ein Brettspiel “Business Master” von unserem Partner Freyspiel aus Österreich.

ANKKLICKEN - Umfrage der STRIMacademy beantworten

Kostenloser Benchmark Report für teilnehmende Schulen

Schulen welche mit mehr als 100 Schülern teilnehmen erhalten von uns eine genaue Analyse der Antworten von Studenten kostenlos. Dies ermöglicht es den Schulen die Erkenntnisse umzusetzen. Ebenfalls erlaubt es das Benchmarking der Schule im Vergleich zu anderen Schulen.

Dieser kostenlose Service erhalten Sie wenn Sie uns entweder mit einem Kommentar unten (wir kontaktieren Sie dann) oder indem Sie uns dies via e-Mail mitteilen.

Bitte helfen Sie uns, dass die Umfrage auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer findet!

Weitere Links zum Thema:

– Studie: Schlüsselkriterien bei der Berufswahl STRIMswiss AG – Juli 2012 
eMarketing hilft freie Lehrstellen zu besetzen.
– Ein Social Media Audit bringt Klarheit
Die besten Personalblogs
Twitter-Knigge: 22 Tipps für ein besseres Reputationsmanagement

Tipp: Weitere Informationen zum  Thema Strategie, Fachkräftemangel, e-Marketing, Personalstrategie, ROI, KPI und Kennzahlen (anklicken – Suchauftrag wird ausgeführt).

ZL:NG | @CyTRAP schreibt: Grosse Schülerumfrage: Die besten Ausbildungsplätze

Bitt hinterlassen Sie einen Kommentar unten. Danke.


Urs E. Gattiker, Ph.D. - CyTRAP Labs - ComMetrics.
Der Autor: Diesen Beitrag hat  Urs E. Gattiker geschrieben, ein Social Media Marketing & Strategie Experte. Urs schreibt über die Verbindung von Datenschutz, Compliance, Social Media und Marketing. Sein neuestes Buch Social Media Audit: Measure for Impact erschien im Dezember 2012 bei Springer Science Publishers. Am nächsten Buch schreibt er zur Zeit fleissig
Vernetzen Sie sich mit dem Autor über:  Twitter | Google+ | Xing
Haben Sie Fragen – Anregungen? Ich freue mich auf Ihren Anruf.


  • Robert Müller

    Guter Beitrag habe gerade gelesen:
    “Trotz der verbesserten Lehrstellensituation ist noch rund die Hälfte der Jugendlichen in der Stadt Zürich, die eine Lehrstelle auf kommenden Herbst angehen wollen, auf Lehrstellensuche. ”

    ==> http://www.stadt-zuerich.ch/content/sd/de/index/ueber_das_departement/medien/medienmitteilungen_aktuell/2013/februar/130227a.html

    Da kommt diese Studie – wie suchen Jugendliche – was macht Lehrstellenanbieter in den Augen der Jungen attraktiv oder auch nicht -= Employer-Branding …. umso wichtiger.

    • http://commetrics.com/articles/13-contest-social-media-audit-get-my-book/#disqus_thread Urs E. Gattiker

      Danke für diesen Kommentar
      Interessante Studie vom Laufbahnzentrum 
      ===>  http://www.stadt-zuerich.ch/lbz
      Interessant ist auch die Info:

      “Januar 2013 wurden 121 Klassen mit insgesamt 2051 Schülerinnen und Schülern nach ihrer Lehrstellensituation befragt. Dies sind 103 Jugendliche weniger als im Vorjahr. Über eine Lehrstellenzusage freuen sich 782 Jugendliche (38 %) und 1112 sind noch auf Lehrstellensuche (54 %). Die restlichen rund 8 Prozent der Jugendlichen werden eine weiterführende Schule (z. B. Mittelschule, BVJ) besuchen, einen Auslandaufenthalt machen oder wegziehen. Somit sind dieses Jahr im Januar 3 Prozent weniger Jugendliche auf Lehrstellensuche als im Vorjahr.”

      Danke fuer diesen Hinweis Robert.

Previous post:

Next post: