BarCamp Bodensee: 3 Tipps und warum man einfach hin muss

by Urs E. Gattiker on 2012/06/03 · 13 comments 3.343 views

Warum eine ‘nicht Konferenz’ so viele Impulse bringt
Tipps und Tricks wie KMU Unternehmer an einem BlogCamp besser netzwerkenund was lernen können.
Poll – welches ist für Sie das wichtigste Kriterium um ein BarCamp oder eine Konferenz als Erfolg einzustufen?

Was ist ein BarCamp?

Ein BarCamp ist eine ‘nicht Konferenz’ deren Program von den Teilnehmern festgelegt wird wobei die Vorträge öffentlich sind oder auf gut Neudeutsch: “BarCamp is a community-powered unconference, filled with open events, discussions, presentations and social networking” (mehr auf Deutsch: Was ist ein “BarCamp” bzw. eine “Unkonferenz”?

Das erste BarCamp fan 2005 in San Francisco statt. Im September 2006 war es dann auch im deutschen Sprachraum soweit, das erste BarCamp wurde in Wien abgehalten.

Sie mögen unseren Blog. Dann abonnieren Sie diesen kostenlos:

Blog abonnieren

Foto - June 6 - 2010 - in the morning - walking from the cafeteria to the conference venue... Barcamp in Constance

BarCamp – kann das gut gehen?

BarCamps sind fast immer sehr gute Veranstaltungen, bei denen sehr interessantes Material angeboten wird mit vielen interessanten Menschen. Diese kommen oft aus den verschiedensten Fachgebieten. Natürlich hat man die Chance diese Menschen genauer kennen zu lernen und sich mit Ihnen zu vernetzen.

Über einige dieser BarCamps habe ich schon früher Berichte geschrieben. Jedesmal gab es auch wieder Superhinweise in Sachen Tools, Tipps, Checklisten usw wie z.B. hier:

BlogCamp 4 Zurich: Insights to share
BarCamp Rapperswil to Morgan Stanley via eBay
Google & BarCamp Liechtenstein via Amazon
BarCamp Bodensee – Constance – Microsoft: Quo Vadis Windows 7

Für mich persönlich sind BarCamps primär lehrreich, inspirierend und Fun weil man hier die unterschiedlichsten Leute treffen kann.

Darum gehe ich auch ans nächste Bodensee Bar Camp in Friedrichshafen – Hashtag #bcbs12 – 9 – 10 Juni – das sicherlich wieder Teilnehmer aus Deutschland, Liechtenstein, Oesterreich, Schweiz, Frankreich und einige mehr Länder haben wird.

Foto - June 9 & 10 - 2012 - Barcamp Friederichshafen - Bodensee - hashtag #bcbs12

Was macht ein BarCamp erfolgreich?

Beim #bcbs 2010 in Konstanz haben mich Teilnehmer auf vier Werkzeuge / Tools aufmerksam gemacht. Davon nutze ich mindestens noch zwei heute regelmässig.  Mit einigen der damaligen Teilnehmer bin ich auch noch in Kontakt. Aber mir wäre wichtig von Ihnen/Euch zu vernehmen was für Euch ein BarCamp oder eine Konferenz zum Erfolg macht.

Kurz, was ist das wichtigste Kriterium anhand dessen Sie entscheiden, es war eine sehr gute Konferenz (für welche Sie bezahlt haben) oder BarCamp (kostenlos) oder aber schlecht?

Machen Sie mit und geben Sie gleich unten Ihre Stimme ab, mitmachen lohnt sich.
Natürlich würde ich mich über einen Kommentar von Ihnen oder Dir freuen, in welchem erkärt wird warum Sie/Du so abgestimmt hast.

3 Tipps zum besseren Konferenz oder BarCamp Erlebnis

Hier sind drei Vorschläge für unsere LeserInnen:

1. Mit Leuten reden die anders denken:  Um sich inspirieren zu lassen muss man ein BarCamp nutzen um mit solchen Menschen zu kommunizieren welche anders sind (z.B. Ausbildung, Beruf, Industrie, Land, usw). Erstaunlich wie dies hilft die Sache mal von der anderen Seite zu betrachten. Man lernt dabei auch einiges.

2.  Vorträge besuchen:  Nich nur draussen im Flur oder beim Kaffee quatschen. Die Vorträge angucken und auch mal den Raum wechseln wenn man findet wo man gerade reingesessen hat bringt es einem nichts. Gerade weil Leute mit ganz verschiedenen Ansätzen, Ideen und Philosophien zum Thema referieren kann man umso mehr lernen.

3.  Fragen stellen und an der Diskussion teilnehmen: Die Diskussion während der Vorträge oder nach einem Vortrag (je nach BarCamp wird dies anders gehandhabt) ist meistens noch ‘the icing on the cake.’ Warum? Weil Fragen von Experten und Neulingen meistens zu ganz interessanten Diskussionen führen. Der eher informelle Rahmen macht es einem auch einfach eine Frage zu stellen. Meistens werde diese auch von den Referenten toll aufgenommen und beantwortet. Der persönliche Lerneffekt wird dabei noch besser.

Was schlägt Ihr vor? Habe ich was Wichtiges vergessen?

TippSuchenauftrag für mehr Informationen von CyTRAP über Blogcamps, Barcamps, Social Media Marketing, Management und KMUs (einfach anklicken).

Weitere Informationen zum  Thema Konferenzen, BlogCamps und Lernen wie auch Netzwerken :

– BarCamping is easy and 3 other ideas
5 Gründe warum Du am 5. und 6. Mai 2012 auf´s SaarCamp gehen solltest

Ihre Meinung zählt! Bitte ein Kommentar unten! Viel Erfolg mit Social Media wünscht Urs @CyTRAP


Urs E. Gattiker, Ph.D. - CyTRAP Labs - ComMetrics.
Der Autor: Diesen Beitrag hat  Urs E. Gattiker geschrieben, ein Social Media Marketing & Strategie Experte. Urs schreibt über die Verbindung von Datenschutz, Compliance, Social Media und Marketing. Sein neuestes Buch Social Media Audit: Measure for Impact erscheint diesen Sommer by Springer Science Publishers.
Vernetzen Sie sich mit dem Autor über:  Twitter | Google+ | Xing
Haben Sie Fragen? Hinterlassen Sie bitte ein Kommentar unten, wir antworten gerne. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


  • Pingback: CyTRAP

  • http://twitter.com/eric_maechler Eric-Oliver Maechler

    ah cool danke fürs aufmerksam machen, dass wieder barcamp bodensee zeit ist. hätte ich in diesem jahr voll vergessen.
    gut gleich tag notiert, dann sehen wir uns evtl am samstag dort 

    • http://commetrics.com/articles/what-they-do-not-teach-you-at-lady-gaga-university/ Urs E. Gattiker

      Salue @twitter-250751108:disqus 
      Super das ich damit sichergestellt habe, dass due das #bcbd12 vom #Bodensee gleich in Deinen Kalendar eingetragen hast.
      Oliver @carpe:twitter hat wieder ein Organisationsjob par excellence aufs Tapet gelegt. Chapeau.
       Werde auch am Samstag hinkommen und hoffe neben Dir auch @annachihradze:twitter und viele andere zu treffen.
      PS. Die Bootsfahrt von Romanshorn wird sicherlich ein besonderes Vergnügen :-)
      PPS. Eric, hoffe du hast oben abgestimmt – was Dein Nr. 1 Kriterium ist in Sachen gute Konferenz/BarCamp :-) DANKE

    • http://commetrics.com/articles/what-they-do-not-teach-you-at-lady-gaga-university/ Urs E. Gattiker

      @twitter-250751108:disqus  Da du ja auch kommst interessiert Dich vielleicht diese Session

      Social media and sharing: Tell me what you need to measure and I will tell you how to measure impact – Urs E. Gattiker @ComMetrics – http://info.CyTRAP.eu – 3http://barcampbodensee.mixxt.eu/networks/wiki/index.Sessions_you_want_to_offerWill eine Session machen am #bcbs12  Ich hoffe das interessiert Dich auch …

       freue mich aufs Mitmachen Bist jetzt 3 Leute die hin wollen, mit Dir wären es dann 4 :-)

  • Pingback: Eric-Oliver Maechler

  • Pingback: Bodensee

  • Pingback: World Economic Forum

  • Pingback: MyComMetrics

  • Pingback: Urs E. Gattiker

  • Pingback: CyTRAP

  • Pingback: Christian Steiauf

  • Pingback: CyTRAP

  • Pingback: Eric-Oliver Maechler

Previous post:

Next post: