B. Social Media Audit Kit

3 comments 6.749 views

Hier beschreiben wir den CyTRAP Social Media Audit Kit oder SMAv. Dieses garantiert einen systematischen, unabhaengigen und dokumentierterten Prozess fuer den Audit.

Wir haben unser Produkte nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Sie wählen was Sie brauchen und die Lösung wird dann gemäss Ihren Ansprüchen von uns angepasst. Die Links unten erklären dies genauer inklusive Video und Präsentationsfolien:

– Social Media Hub
– Social Media Audit (sie sind hier)
– Social Media Analytics
– Social Media Strategy

Wir helfen Ihnen Zeit und Geld zu sparen und die Resonanz auf Ihre Social Media Aktivitaeten zu verbessern (z.B. mit dem  ComMetrics Footprint).

Toolbeschreibung

Das Sozial Media Audit Verfahren fuehrt Buch ueber die Leistungen und Aktivitäten eines Unternehmens im Social Media Bereich. Es analysiert und legt Rechenschaft ab ueber die angweandten Prozesse in diesem Bereich.

Sinn und Zweck des sich zyklisch wiederholenden Verfahrens ist es, auf diese Art und Weise den betrieblichen Social Media. Zielerreichungsgrad kontinuierlich zu verbessern. Zentrale Elemente des Verfahrens sind:

– Analyse und Optimierung der Prozesse;
– eine  Bilanzierung;
– Stakeholder -Konsultationen.

Es werden die Meinungen und Sichtweisen derjenigen Einzelpersonen oder Gruppen, die entweder als Nutzniesser oder Akteure an den Aktivitaeten eines Unternehmens beteiligt bzw. von ihr betroffen sind, eingeholt und dargestellt. Image - CyTRAP Labs - the Social Media Audit Kit - wie man Zeit spart, und es richtig macht

Das betrieblich angewandte Sozial Media Audit Verfahren dient als Selbstevaluierungsmethode; es kann als Managementverfahren, Controlling und Steuerungsinstrument eingesetzt werden.

Es  ist ein Moblilisierungs-instrument in bezug auf die internen und externen Stakeholder und dient der Verbesserung der Effektivitaet der Social Meida Marketing Aktivitaeten.

Wirtschaftlicher Nutzen

Die Kosten-Nutzen-Rechnung ermoeglicht die Gegenueberstellung der Social Media Aufwendungen im Verhaeltnis zu den Benefits. Management erhaelt Auskunft über den Wirkungsgrad der eingesetzten Mittel und damit auch eine Grundlage fuer zukuenftige Entscheidungen;  der Sozial Media Audit Prozess ermutigt, bestaendig an der Verbesserung der Leistungen und des Image des Unternehmens zu arbeiten.

Integriert in den Unternehmensprozess bietet das Sozial Media Audit Kit die Moeglichkeit einer relativ

kostenguenstigen Unternehmensberatung.

Fordern Sie weitere Informationen an! Schicken Sie uns ein Email auf info [at] CyTRAP [dot] eu oder rufen Sie uns an +41 (0)44-272-1876 zu einem unverbindlichen Gespraech.

Wir haben auch einen 7-seitigen pdf den wir Ihnen gerne zustellen. Er erklaert:

– die Vorteile des Social Media Audit Verfahren,
– wie kann man dieses effektive einsetzen,
– Funktionen die der SMAv offeriert (Methoden, Tools),

Über uns

CyTRAP Labs ist eine Full-Service-Agentur für Social Media Marketing. Wir bloggen seit 1999 (damals noch mit Newsboard) und unterstützen Kunden wie das International Red Cross, Financial Times,  Bergschule Bergfalke, European Commission und andere Organisationen in allen Social-Media-Belangen.

Das Social Media Audit Verfahren basiert auf unseren Erfahrungen im Social Web – sowohl als Publisher, Dienstleister sowie Anbieter von Social Media Monitoring und Audit Software fuer unsere Kunden aus unterschiedlichsten Branchen.

Das Video

YouTube Preview Image

Weitere Resourcen

– Why do social media audits fail?
– Social Media Audit Kit – Prozess- und Qualitaetsverbesserung – mit Video und Slides
– weitere Tools und Werkzeuge für das Social Media Benchmarking
– Rangliste – Best Practice mit dem ComMetrics Footprint

Für Ihren Erfolg mit Social Media!

Freundliche Grüsse

Urs E. Gattiker auf @CyTRAP

Wuerde mich freuen Ihre Anregungen als Kommentar(e) unten lesen zu duerfen. Was ist Ihre Meinung ueber das Social Media Audit Hub?

  • Peter Hasenfuss

    Das Video is wirklich sehr hilfreich… kurz aber genau.
    Danke.
    Wir haben gerade ne Baseline gemacht und waren ueberrascht were schon was gemacht hat (der Chef hat einen privaten Weblog) und warum einige von unseren Mitarbeitern sich überhaupt nicht auf den Social Media tummeln.

    • http://commetrics.com/articles/2011-trends-get-better-roi-with-facebook-twitter-and-youtube/ Urs E. Gattiker

      Peter

      Das ist interessant…. habe gerade eine eMail bekommen wo mir jemand schrieb wie sich die Dinge schnell ändern könneen.
      In diesem Falle hat ein zukünftiges Vorstand-Mitglied an einer Wikipedia-Seite gearbeitet. Und plötzlich wurde Social Media interessant …..

      Es geht nichts über eigene Erfahrungen sammeln. Man ist dann oftmals weniger skeptisch gegenüber dem Neuen.

      Viel Erfolg mit dem Social Media audit – intern.

  • Pingback: Ein Social Media Audit bringt Klarheit » » CyTRAP Labs: Digitales Marketing - Praxistipps, Checklisten, Fallstudien, Trends